MEERSALZ CLASSIC - Das Meersalz für alle Meerwasser-Aquarien

Produktbeschreibung

Tropic Marin® MEERSALZ CLASSIC ist die ideale Basis für die Pflege aller Meeresorganismen im Aquarium. Das Salz enthält sämtliche Haupt- und Spurenelemente des tropischen Meerwassers im natürlichen Verhältnis und ist frei von künstlichen Zusatzstoffen sowie von Nitraten und Phosphaten. Ein hoher Anteil an puffernden Substanzen im Tropic Marin® MEERSALZ CLASSIC führt zu einer stabilisierenden Karbonathärte von 9-10 °dH und vermeidet so effizient Schwankungen des pH-Wertes.  

Alle unsere Meersalze werden mit pharmazeutisch reinen Salzen hergestellt. Nur durch unsere höchsten, auf die Produktion von Medikamenten ausgerichteten Qualitätsanforderungen kann die Verarbeitung zu einem naturidentischen Meerwasser gewährleistet werden.

Produktvorteile

  • ideale Basis für alle Meerwasseraquarien – auch bei hohem Besatz
  • universell einsetzbar – geeignet für Haltung und Zucht von Fischen, Korallen und anderen Wirbellosen sowie Meerespflanzen
  • zur Einstellung der Alkalinität in einen Bereich von 9-10 °dH
  • Stabilisierung des pH-Wertes
  • schnelle und vollständige Löslichkeit im Wasser
  • frei von Nitraten, Phosphaten und anderen unnatürlichen Anreicherungen
  • hergestellt mit pharmazeutisch reinen Salzen (höchste, auf die Produktion von Medikamenten  ausgerichtete Qualitätsanforderungen)
  • wird seit vielen Jahren erfolgreich in Zoos und wissenschaftlichen Instituten eingesetzt

Inhaltsstoffe

Enthält alle Haupt- und Spurenelemente tropischen Meerwassers im natürlichen Verhältnis.  

Makroelemente:  

Calcium; Chlor; Kalium; Magnesium; Natrium; Schwefel.

Spurenelemente:  

Aluminium; Antimon; Arsen; Barium; Beryllium; Bismuth; Blei; Bor; Brom; Cadmium; Caesium; Cer; Chrom; Cobalt; Dysprosium; Eisen; Erbium; Europium; Fluor; Gadolinium; Gallium; Germanium; Gold; Hafnium; Holmium; Indium; Iod; Iridium; Kohlenstoff; Kupfer; Lanthan; Lithium; Lutetium; Mangan; Molybdän; Neodym; Nickel; Niob; Osmium; Palladium; Platin; Praseodymium; Quecksilber; Rhenium; Rhodium; Rubidium; Ruthenium; Samarium; Scandium; Selen; Silicium; Silber; Stickstoff; Strontium; Tantal; Tellur; Terbium; Thallium; Thorium; Thulium; Titan; Wolfram; Vanadium; Ytterbium; Yttrium; Zink; Zinn; Zirconium.

Anwendung & Dosierung

Um eine Salinität von 32 – 35 ‰ (psu) zu erreichen lösen Sie 35 ml (ca. 37-40 g) Tropic Marin® MEERSALZ CLASSIC je Liter Wasser in einem Behälter unter Wasserumwälzung auf. Das so bereitete Meerwasser ist verwendbar, sobald das Salz vollständig gelöst und die Lösung klar ist. Die Dichte der Meersalzlösung sollte 1,022 bis 1,024 bei einer Temperatur von 25°C betragen.

Nach der Neueinrichtung eines Aquariums stellen sich erst nach einigen Wochen unter Wasserumwälzung und Beleuchtung stabile biologische Verhältnisse für die Pflege von empfindlichen Meeresorganismen ein.

Ein wöchentlicher Teilwasserwechsel bis zu 10 % mit Tropic Marin® MEERSALZ CLASSIC hilft die Wasserqualität zu erhalten, in der sich Ihre Pfleglinge wohl fühlen.

Dosierrechner

Geben Sie hier die Menge an Meerwasser an, die Sie ansetzen möchten:
Liter
Bitte füllen Sie zuerst obige Felder korrekt aus.
Wir empfehlen für eine Salinität von 32 – 35 ‰ (psu) folgende Dosiermenge:
ml Meersalz
Ergiebigkeit:
Liter
Liter

Weitere Produktempfehlungen

Zur Überprüfung der Qualität des Wassers und der wesentlichen Parameter eignen sich die sehr genauen, einfach durchzuführenden Tropic Marin® Wassertests KH/ALKALINITY-TEST bzw. KH/ALKALINITY-TEST PROFESSIONAL sowie der CALCIUM/MAGNESIUM-COMBITEST PROFESSIONAL.

Für die tägliche Zufuhr von Calcium und Karbonathärte empfehlen wir das neue Tropic Marin® CARBOCALCIUM oder die Anwendung der bewährten Balling-Methode mit den Tropic Marin® Original Balling Produkten.