Tropic Marin SYN-BIOTIC Meersalz/Sea Salt - 25 kg Eimer/bucket

SYN-BIOTIC Meersalz - Pharmazeutisch reines Meersalz mit probiotischen Bakterien und prebiotischer Bakteriennahrung

Produktbeschreibung

Das neue Tropic Marin® Syn-Biotic Meersalz enthält probiotische Bakterien für Fische und Garnelen sowie spezielle prebiotische Bakteriennahrung zur Förderung von probiotischen Bakterienstämmen und zur Herstellung nährstoffarmer Bedingungen im Aquarium für LPS- und SPS-Korallen. Durch die einzigartige Kombination von probiotischen Bakterien mit prebiotischen Zusätzen wird eine synergetische Wirkung erzielt.  

Syn-Biotic Meersalz ist ideal bei Neueinrichtung eines Beckens und bei Neubesatz. Probiotische Bakterien verbessern nachweislich Gesundheit und Wohlbefinden von Fischen und Krebstieren und helfen Stresssituationen und Krankheiten zu überwinden. Für eine optimale Eingewöhnung sollte daher vor dem Einsetzen neuer Tiere Aquarienwasser mit Syn-Biotic Meersalz verwendet werden.  

Die enthaltenen prebiotischen Zusätze unterstützen den Einbau von Nitraten und Phosphaten in Bakterienmasse, und sorgen durch diese nährstoffarmen Verhältnisse für leuchtende Farben der Steinkorallen. Zur nachhaltigen Anpassung der Tiere an die Aquarienverhältnisse und zur Stabilisierung der Mikrobiologie empfehlen wir die dauerhafte Weiterverwendung von Syn-Biotic Meersalz. Jeder Wasserwechsel ergänzt so automatisch die für die dauerhafte Vorbeugung notwendigen probiotischen Bakterien.

Produktvorteile

  • Probiotische Bakterien verbessern nachweislich Gesundheit und Wohlbefinden von Fischen und Krebstieren und helfen Stresssituationen und Krankheiten zu überwinden
  • Prebiotische Zusätze fördern den Einbau von Nitraten und Phosphaten in Bakterienmasse für nährstoffarme Bedingungen und leuchtende Farben von LPS- und SPS-Korallen
  • Enthält zusätzlich nitrifizierende und denitrifizierende Bakterien zur Unterstützung des Stickstoffkreislaufs
  • Ideal bei Neueinrichtung eines Beckens, bei Neubesatz sowie bei jeder Besatzerweiterung
  • Zur dauerhaften Verwendung geeignet - für eine stabile Mikrobiologie des Aquariums
  • Schnelle und vollständige Löslichkeit im Wasser
  • Hergestellt mit pharmazeutisch reinen Salzen, ohne Zusatz von Nitraten, Phosphaten und anderen unnatürlichen Anreicherungen
  • Universell einsetzbar – geeignet für Haltung und Zucht von Fischen, Korallen und anderen Wirbellosen sowie Meeresalgen

Inhaltsstoffe

Syn-Biotic Meersalz enthält alle Haupt- und Spurenelemente tropischen Meerwassers und zusätzlich probiotische Bakterien und prebiotische Bakteriennahrung.

Makroelemente:

Calcium; Chlor; Kalium; Magnesium; Natrium; Schwefel.

Spurenelemente:

Aluminium; Antimon; Arsen; Barium; Beryllium; Bismuth; Blei; Bor; Brom; Cadmium; Caesium; Cer; Chrom; Cobalt; Dysprosium; Eisen; Erbium; Europium; Fluor; Gadolinium; Gallium; Germanium; Gold; Hafnium; Holmium; Indium; Iod; Iridium; Kohlenstoff; Kupfer; Lanthan; Lithium; Lutetium; Mangan; Molybdän; Neodym; Nickel; Niob; Osmium; Palladium; Platin; Praseodymium; Quecksilber; Rhenium; Rhodium; Rubidium; Ruthenium; Samarium; Scandium; Selen; Silicium; Silber; Stickstoff; Strontium; Tantal; Tellur; Terbium; Thallium; Thorium; Thulium; Titan; Wolfram; Vanadium; Ytterbium; Yttrium; Zink; Zinn; Zirconium.

 

Anwendung & Dosierung

Um eine Salinität von 32 – 35 ‰ (psu) zu erreichen lösen Sie 35 ml (ca. 37-40 g) Tropic Marin® Syn-Biotic je Liter Wasser in einem Behälter unter Wasserumwälzung auf. Das so bereitete Meerwasser ist verwendbar, sobald das Salz vollständig gelöst und die Lösung weitgehend klar ist. Die Dichte der Meersalzlösung sollte 1,022 bis 1,024 bei einer Temperatur von 25 °C betragen.  

Hinweis: Immer das Meersalz dem Wasser zufügen – nicht anders herum. Bei der Messung der Leitfähigkeit des frisch angesetzten Syn-Biotic-Salzwassers werden um ca. 10 % zu niedrige Werte angezeigt, da die enthaltenen organischen Wirkstoffe die Messung beeinflussen. Wir empfehlen daher die Messung der Dichte mit dem Tropic Marin® Aräometer.  

Eine leichte Trübung des Meerwassers ist normal und zeigt an, dass die synbiotischen Zusätze ihre Wirkung entfalten. Nach der Neueinrichtung eines Aquariums stellen sich erst nach einigen Wochen unter Wasserumwälzung und Beleuchtung stabile biologische Verhältnisse für die Pflege von empfindlichen Meeresorganismen ein. Ein wöchentlicher Teilwasserwechsel bis zu 10 % mit Tropic Marin® Syn-Biotic hilft die Wasserqualität zu erhalten, in der sich Ihre Pfleglinge wohl fühlen.

Dosierrechner

Geben Sie hier die Menge an Meerwasser an, die Sie ansetzen möchten:
Liter
Bitte füllen Sie zuerst obige Felder korrekt aus.
Wir empfehlen für eine Salinität von 32 – 35 ‰ (psu) folgende Dosiermenge:
ml Meersalz
Ergiebigkeit:
Liter
Liter

Weitere Produktempfehlungen

Zur Überprüfung der Qualität des Wassers und der wesentlichen Parameter eignen sich die sehr genauen, einfach durchzuführenden Tropic Marin® Wassertests KH/Alkalinity-Test Professional sowie der Calcium/Magnesium-Test ProfessionalCalcium/Magnesium-Test Professional.  

Für die tägliche Zufuhr von Calcium und Karbonathärte empfehlen wir das neue Tropic Marin® CARBOCALCIUM oder die Anwendung der bewährten Balling-Methode mit den Tropic Marin® ORIGINAL BALLING Produkten.